Zahlreiche Bewerber für die Investitions- und Individualvorhaben

Foto: Jörg Singer
Foto: Jörg Singer

Die Ausschreibungsfrist für die Investitions- (V2.I) und Individualvorhaben (V4) ist abgelaufen. Wir bedanken uns herzlich bei den zahlreichen Bewerbern für ihr Forschungsinteresse. Nun erfolgt ein Auswahlprozess von Vorhaben, die dem Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) zur abschließenden Entscheidung über eine Förderung vorgelegt werden. Das BMBF lässt sich bei seiner Entscheidung von einem Beirat beraten, der aus 10 Personen besteht und Kompetenzen aus dem Bereich des Bauwesens, der Architektur und der Wirtschaftswissenschaften vereint. Er begutachtet und bewertet die Vorhaben hinsichtlich ihrer Passfähigkeit zur Strategie und ihrer Förderwürdigkeit. Inwieweit und in welcher Form die eingereichten Vorhabenskizzen für die Begutachtung an den Beirat weitergeleitet werden, entscheidet der Vorstand des C³ e.V. mit seinen Beratern und ggf. externen Gutachtern.

Weitere Informationen folgen in Kürze.