Verstärken mit Carbonbeton bauaufsichtlich zugelassen

Verstärken der Brücke Naila | Foto: © Jörg Singer

Das Verfahren zur Verstärkung von Stahlbeton mit Carbonbeton wurde nun durch Deutsches Institut für Bautechnik (DIBt) bauaufsichtlich zugelassen. Die Zulassung, die seit 2014 unter dem Namen TUDALIT auf dem Markt ist, wurde verlängert und in CARBOrefit umbenannt. Ein Neuanfang ist getan. Somit können Architekten und Planer neue Wege bei der Anwendung des innovativen Materials gehen. Wir gratulieren unseren C³-Partnern CARBOCON GMBH, CHT Group, PAGEL Spezial-Beton GmbH & Co. KG, Teijin, Hitexbau, TUDATEX GmbH, Lefatex Chemie GmbH, Wilhelm Kneitz AG, Textilwerke zu diesem wichtigen Schritt in Richtung klimaneutrales Bauen.

Lesen Sie die Pressemeldung unseres Partners CARBOCON GMBH.