Weihnachtsvorlesung: „Carbonbeton – fein, filigran, faszinierend“

Foto: Sven Hofmann

Stahlbeton ist üblicherweise kein Material für filigrane Bauwerke. Wird Stahl jedoch durch ein Gelege aus Carbonfasern ersetzt, entsteht ein leichter und zugleich fester Baustoff, dessen Formgebung vielseitig ist. Um allen Interessierten einen Einblick in die Welt des innovativen Verbundwerkstoffes zu geben, hält Prof. Manfred Curbach von der Technischen Universität Dresden am 12. Dezember 2017 einen Vortrag an der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina in Halle an der Saale.

Die Veranstaltung ist öffentlich und die Teilnahme kostenlos. Um Anmeldung wird gebeten.

Mehr Informationen dazu erhalten Sie hier.

Termindetails

Datum:
12. Dezember
Zeit:
17:00 - 19:00 Uhr

Veranstaltungsort

Leopoldina Festsaal
Jägerberg 1
06108 Halle