Seminar: Textilbeton – Der neue Verbundwerkstoff des Bauwesens

Am 7. und 8. März lädt Univ. Prof. Dr.-Ing. habil. Jeanette Orlowsky zu einem 2-tägigen Seminar nach Esslingen ein. Das Seminar richtet sich an planende Architekten und Ingenieure, Mitarbeiter/-innen aus Ausführungsunternehmen, Bauunternehmen und der Fertigteilindustrie, Bauherrenverteter/-innen, Sachverständige und nicht zuletzt auch an fachlich Interessierte.

Den Teilnehmern wird an zwei Tagen u.a. Grundlagenwissen zu den Materialien und Eigenschaften, zur Konstruktion und Bemessung sowie auch zum Einsatz des Textilbetons vermittelt. Der Kenntnisgewinn durch Erfahrungsberichte über realisierte Bauvorhaben spielt dabei ebenso eine Rolle, wie die Vermittlung von Vorgehensweisen, Kontakten und Bezugsquellen für die Planung und Ausführung von Textilbetonbauteilen.

Mehr Informationen zum Seminar erhalten Sie hier.

Termindetails

Beginn:
7. März, 9:00
Ende:
8. März, 16:00

Veranstaltungsort

Technische Akademie Esslingen
An der Akademie 5
73760 Ostfildern