• Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Neues vom Carbonbeton: C³ an der TU Kaiserslautern

Foto: Thilo Schoch

Am 20. und 21. September findet die 5. Jahrestagung des Deutschen Ausschusses für Stahlbeton (DAfStb) statt. Die Technische Universität Kaiserslautern stellt für diesen Zweck ihre Räumlichkeiten zur Verfügung. Ein Umfangreiches Tagungsprogramm wird den Teilnehmern an beiden Tagen geboten. Themen, wie „Bemessung von Beton- und Stahlbetonbauteilen in den Grenzzuständen der Tragsicherheit (GZT) und der Gebrauchstauglichkeit (GZG)“ oder „Verstärkung von Stahlbetonstützen durch Umschnürung mit CFK-Werkstoffen“ stehen u. a. auf der Agenda. Auch das C³-Team, vertreten durch Dr.-Ing. Frank Schladitz, ist vor Ort und informiert über „Neues vom Carbonbeton – was ist noch möglich?“.

Unter dem Dach der Jahrestagung werden in Parallelveranstaltungen das 58. Forschungskolloquium und weitere Fachsymposien abgehalten:

  • Beton mit rezyklierten Gesteinskörnungen
  • Bauen im Bestand
  • Neues von der Befestigungstechnik
  • Lebensdauer alternder Brücken
  • Bauwerk – Tragwerk – Energie

Anmeldung, Fachprogramm sowie weitere Informationen finden Sie hier.

Foto: Thilo Schoch

Termindetails

Beginn:
20. September
Ende:
21. September

Veranstaltungsort

TU Kaiserslautern
Paul-Ehrlich-Straße
67663 Kaiserslautern