• Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Einsatz von Carbonbeton im Badewesen? Vortrag „Carbonbeton – Vom Material zur Anwendung“.

Rostender Stahl bereitet auch der Deutschen Gesellschaft für das Badewesen zunehmend Kopfschmerzen. Um sich mit dieser korrosionsbedingten Problematik auseinanderzusetzen und innovative Lösungsmöglichkeiten zu erörtern, besuchten am 27. März 2019 die Vertreter des Arbeitskreises Bäderbau die Laboratorien und Versuchshallen der TU Dresden. Daraus resultierte eine Einladung nach Bochum, um über das Thema Carbonbeton zu referieren und eine mögliche Zusammabeit zu avisieren. Am  16.05.2019 im Rahmen der Sitzung des Technischen Ausschusses der Deutschen Gesellschaft für das Badewesen wird Matthias Tietze zum Thema „Carbonbeton – Vom Material zur Anwendung“ berichten und den iBezug zum Bäderbau skizzieren.

Termindetails

Datum:
16. Mai
Zeit:
9:00 - 12:00 Uhr

Veranstaltungsort

Wassersaal Stiepel
Kemnader Straße 198
44797 Bochum-Stiepel