BAUTEX 2018 in Chemnitz

Dr.-Ing. Frank Schladitz (Foto © Thilo Schocher)

Zum 13. Sächsischen Bautextilien-Symposium „Bauen mit Geokunststoffen“  laden am 25. Januar 2018 der Bauindustrieverband Sachsen/ Sachsen-Anhalt e. V., das Sächsische Textilforschungsinstitut e. V., die Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden und der Verband der Nord-Ostdeutschen Textil- und Bekleidungsindustrie e. V. in die Stadthalle nach Chemnitz ein.

In ihrer Vortragsreihe widmen sich die Referenten hochaktuellen Themen, wie beispielsweise dem Bundesverkehrswegeplan – Schienenprojekte in Sachsen, dem qualitätsgerechten Einsatz von Geokunststoffen bei der Deutschen Bahn, Innovationen in Europa, Geokunststoffummantelten Sandsäulen und vielem mehr. Unter den Referenten befindet sich auch Dr.-Ing. Frank Schladitz von C³ – Carbon Concrete Composite. In seinem Vortrag zum Thema „Carbonbeton – von der Forschung in die Praxis“ geht er auf die Leistungseigenschaften des Verbundwerkstoffes ein und verdeutlicht, wie wichtig alternative Baustoffe für das Bauwesen und die Umwelt sind.

Termindetails

Datum:
25. Januar
Webseite:
http://www.bautex.org

Veranstaltungsort

Stadthalle Chemnitz
Theaterstr. 3
09111 Dresden