• Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Auftaktforum – Netzwerk innovativer Massivbau

Dr.-Ing. Frank Schladitz (Foto © Thilo Schocher)

Mit hochaktuellen Themen aus der Bauwirtschaft beginnt am 21. Februar 2018 das offizielle Auftaktforum des Netzwerks innovativer Massivbau (NiM) in Nürnberg. Präsentiert werden spannende Vorträge von Branchenexperten und namhaften Vertretern der Bauwirtschaft sowie eine Podiumsdiskussion mit Franz Josef Pschierer, Mitglied des Landtages, Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie. Es werden Fragen, wie bspw.  „Wohin wird sich die Bauwirtschaft in Bayern entwickeln?“, „Welche Chancen bieten sich durch Digitalisierung?“ oder auch „Welche Innovationen gibt es bei Baustoffen hinsichtlich der Ressourcen- und Energieeffizienz?“, aufgegriffen und Lösungsansätze geboten.

Mit seinem Vortrag „Verbundmaterial Carbonbeton – Revolution im Bauwesen?“ gibt Dr. Frank Schladitz, Geschäftsführer des C³ – Carbon Concrete Composite e. V., einen Einblick in die neusten Erkenntnisse und Leistungsvorteile des innovativen Verbundwerkstoffs.

Das neue Netzwerk NiM wurde gemeinsam von den bayerischen Bauverbänden und führenden Unternehmen mit der Bayern Innovativ GmbH initiiert. Als Partner sind die Bayerische Architektenkammer und die Bayerische Ingenieurekammer-Bau eingebunden. Ziel ist es, alle beteiligten Akteure von der Planung bis zur Ausführung zusammenzuführen, über neue Trends und Entwicklungen zu informieren und Kooperationen anzustoßen.

Mehr Informationen erhalten Sie hier.

Termindetails

Datum:
21. Februar
Zeit:
10:00 - 16:30 Uhr

Veranstaltungsort

Tullnau Tagungspark
Am Tullnaupark 8
90402 Nürnberg