Seminar: Bemessen und Konstruieren mit Textil-/Carbonbeton

Die Kollegen von der TU Dresden, Alexander Schumann und Sebastian May, präsentieren am 14.11.2019 um 9:30 Uhr in Ostfildern im Rahmen des Tagesseminars zum Bemessen und Konstruieren mit Textil-/Carbonbeton folgende Schwerpunkte zur Verstärkung mit Textilbeton sowie von Neubauteilen aus Carbonbeton

CUBE: Das Haus aus Carbonbeton

Das sogenannte Ergebnishaus soll Ende 2019/Anfang 2020 in Dresden entstehen und zwar als weltweit erstes Haus, das komplett aus Carbonbeton gebaut wird. Für das Bauvorhaben steht das Grundstück an der Ecke Zellescherweg und Einsteinstraße zur Verfügung. Die Grundstückfläche beläuft sich dabei auf 1.300 m².

Foto: Jörg Singer

Symposium aller Zwanzig20-Konsortien

Mit dem Förderprogramm „Zwanzig20 – Partnerschaft für Innovation“ geht das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) in vielerlei Hinsicht neue Wege: Zwanzig20 steht für überregionale, interdisziplinäre Kooperationen, für Offenheit und Transparenz, für radikale Grenzüberschreitung und für wirtschaftlich tragfähige Lösungen gesellschaftlich relevanter Zukunftsprobleme.