Pro Textilbeton: Vorträge, Gespräche und Erfahrungsaustausch

Die „Anwendung der Allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung AbZ Z-31.10-182 für die Verstärkung von Stahlbeton mit TUDALIT“, „Neue Wege im Know-How-Transfer beim Textilbeton“, „Textile Antworten zu bautechnischen Fragestellungen“ und „Nichtbrennbare freigeformte Akustikelemente aus keramischen Faserverbundwerkstoff – Nachhallgalerie Staatsoper Berlin“ – das sind einige der Themen einer gemeinsamen Veranstaltung der Arbeitsgemeinschaften “Textilbeton“ und “Modellierung Faserverstärkung im Bauwesen“ der Fachabteilung CC TUDALIT – innerhalb des Kompetenznetzwerks CCeV – und des TUDALIT e.V.

IMG_0152
Textiles Gelege, Foto: Jörg Singer

Sie findet am  28. April 2016 von 9.00 bis 16 Uhr im Dresdner World Trade Center statt und richtet sich an Vertreter aus Wissenschaft, Forschung und Lehre, Unternehmer aus der gesamten Wertschöpfungskette von textilverstärkten Verbundstrukuren sowie Planer, Vertreter von Behörden und interessierte Bauherren. Zum Programm…

Wann?   Donnerstag, 28. April 2016, 9 bis 16 Uhr
Was?      Vorträge, Plenumsdiskussion, Praxisbeispiele
Wo?        WTC, Hörsaal 119/120, 1. OG, Freiberger Str. 37, 01067 Dresden