Danke

Wir sagen DANKE

Mit dem Startschuss für die Planung des ersten Hauses aus Carbonbeton hat sich die Gruppe der Personen, die uns dabei unterstützt haben enorm vergrößert. An dieser Stelle bedanken wir uns für die intensive Zusammenarbeit, für die Unterstützung und den jeweiligen Beitrag:

Ulrich Assmann – Vorstandvorsitzender, TUDAG TU Dresden Aktiengesellschaft

Hans-Alexander Biegholdt – Leiter des Referates 37, Landesstelle für Bautechnik Landesdirektion Sachsen

Gerhard Breitschaft – Vorsitzender des C³-Beirates, Deutsches Institut für Bautechnik

Harald Budelmann – Stellv. Vorsitzender des C³-Beirates, Technische Universität Braunschweig – Institut für Baustoffe, Massivbau und Brandschutz

Uwe Coen – Leiter Vertrieb, PAGEL Spezial-Beton GmbH & Co. KG

Andreas Decker – Technischer Leiter Combar, Schöck Bauteile GmbH

Martin Dulig – Staatsminister, Sächsisches Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

Anita Eichhorn – Leiterin des Referat 53 Bautechnik/Bauordnungsrecht, Sächsisches Staatsministerium des Innern

Gerald Eisewicht – Geschäftsführer, BCS Natur- und Spezialbaustoffe GmbH

Peter Eisewicht – Geschäftsführer, Informbeton GmbH

Beate-Victoria Ermisch – Geschäftsführerin, GWT-TUD GmbH

Michael Frenzel – Projektleiter CUBE, Technische Universität Dresden, Institut für Massivbau

Marc Fricke – Entwicklungsleiter Hochleistungsdämmstoffe und neue Hochleistungsmaterialien, BASF Polyurethanes GmbH

Oliver Gaber – Kaufmännische Geschäftsführer, Staatsbetrieb Immobilien- und Baumanagement SIB

Ingelore Gaitzsch – Netzwerkmanagerin, texton e. V.

Gabriele Gärtner – Head of Applied Technology, Evonik Resource Efficiency GmbH

Sebastian Gemkow – Staatsminister, Sächsisches Staatsministerium für Wissenschaft, Kultur und Tourismus

Marco Gettel – Landesdirektion Sachsen, Referat 37 – Landesstelle für Bautechnik

Anja Gorka – Leiterin Intersektorale Innovationen, Projektträger Jülich

Volkhard Gürtler  – Dezernent, Technische Universität Dresden, Dezernat 4 – Liegenschaften, Technik und Sicherheit

Andreas Handschuh – Kanzler, Technische Universität Dresden

Gunter Henn – Geschäftsführer, Henn GmbH

Hans-Peter Hiepe – Ministerialrat, Bundesministerium für Bildung und Forschung, Projektgruppe „Agentur für Sprung-innovationen“

Dirk Hilbert – Oberbürgermeister, Landeshauptstadt Dresden

Klaus Holschemacher – Professor, HTWK Leipzig

Antonio M. Hurtado – Prorektor für Universitätsentwicklung, Technische Universität Dresden

Stefan Jungmann – Referent öffentliche Vergabe, Auftragsberatungsstelle Sachsen e. V.

Anja Karliczek – Bundesministerin, Bundesministerium für Bildung und Forschung

Beate Komber – Dezernentin, Technische Universität Dresden, Dezernat 1 – Finanzen und Beschaffung

Hans Georg Krauthäuser – Prorektor Bildung und Internationales, Technische Universität Dresden

Michael Kretschmer – Ministerpräsident, Freistaat Sachsen

Christian Kulas – Geschäftsführer, solidian GmbH

Marén Kupke – Architektin, AIB GmbH

Volker Kylau – Technischer Geschäftsführer, Staatsbetrieb Immobilien- und Baumanagement SIB

Sabine Lettau-Tischel – Smart City Managerin, Landeshauptstadt Dresden, Amt für Wirtschaftsförderung

Uwe Lohf – Geschäftsführer, Hoch- und Tiefbau GmbH & Co. KG Sebnitz

Frauke Lönnecker – Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Projektträger Jülich

Werner Loscheider – Leiter des Referats IVB4 „Bauwirtschaft, Ressourceneffizienz und Leichtbau“, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Matthias Medack – Geschäftsführer, AIB GmbH

Norma Minar – Head of future composites, SGL CARBON GmbH

Elke Mühlbauer – Niederlassungsleiterin, Staatsbetrieb Immobilien- und Baumanagement SIB, Niederlassung Dresden I

Hans Müller-Steinhagen – Rektor, Technische Universität Dresden

Ulf Nickol – Niederlassungsleiter, Staatsbetrieb Immobilien- und Baumanagement SIB, Niederlassung Dresden I

Ulrich Pfütze – Niederlassungsleiter, Assmann Beraten + Planen

Gisela Philipsenburg – Ministerialrätin, Bundesministerium für Bildung und Forschung, Nachhaltige regionale Innovationsinitiativen

Ludwig Pickert – Ingenieur, Hoch- und Tiefbau GmbH & Co. KG Sebnitz

Klaus Raps ­– Stellv. Vorstandsvorsitzender, C³ – Carbon Concrete Composite e. V.

Hendrik Ritter – Tragwerksplaner, Assmann Beraten + Planen

Thomas Schmidt – Staatsminister, Sächsisches Staatsministerium für Regionalentwicklung

Angela Schmidt – Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Technische Universität Dresden

Raoul Schmidt-Lamontain – Bürgermeister, Landeshauptstadt Dresden – Geschäftsbereich Stadtentwicklung, Bau, Verkehr und Liegenschaften

Matthias Schurig – Geschäftsführer, Betonwerk Oschatz

Frank Schwarz – Geschäftsführer, GWT-TUD GmbH

Bärbel Sprenger – FuE-Mitarbeiterin, Betonwerk Oschatz

Stefan Szuggat – Amtsleiter, Stadtplanungsamt

Jörg Tändler – Ingenieurbüro für Abwasser und Umwelttechnik

Matthias Tietze – Projektleiter CUBE, C³ – Carbon Concrete Composite e. V.

Beate Tittel – Ingenieurbüro Scheffler & Partner GmbH

Jana Ulber – Bereichsleiterin Industrie, GWT-TUD GmbH

Iurii Vakaliuk – Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Technische Universität Dresden

Jens Werner – Geschäftsführer, thyssenkrupp Carbon Components GmbH

Udo Wiens – Geschäftsführer, Deutscher Ausschuss für Stahlbeton

Vitali Zavadski – Tragwerksplaner, Assmann Beraten + Planen

Christoph Zimmer-Conrad – Ministerialrat, Leiter des Referats „Industrie“, Sächsisches Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

Birgit Zocher ­– Prokuristin/Produktionsleitung, Betonwerk Oschatz

Nadine Zschau – Wissenschaftliche Mitarbeiterin, HTWK Leipzig

Ihr Name fehlt auf der Liste? Das tut uns sehr leid. Zögern Sie nicht und schreiben Sie uns: email hidden; JavaScript is required