Besuchen Sie uns in Halle B0, Stand 210 „Forschung für die Zukunft“

Thilo Schoch

Die Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme steht vor der Tür: vom 16. bis 21. Januar trifft sich die Bauwelt in München. Die Messe ist der Branchentreff. Mehr als 2000 Aussteller präsentieren in 16 Ausstellungsbereichen Innovationen, neue Produkte und Lösungen für den Gewerbe-, Wohnungs- und Innenausbau im Neubau und im Bestand.

Das Projekt C³-Carbon Concrete Composite präsentiert sich unter der Überschrift „Forschung für die Zukunft“ in Halle B0 am Stand 210. Gemeinsam mit den C³-Partnern HTWK Leipzig, TU Chemnitz und dem Institut für Baubetriebswesen der TU Dresden stellt C³ den neuen Baustoff Carbonbeton vor. Darüber hinaus wird der innovative ressourcenschonende Baustoff und seine Anwendungs-möglichkeiten auf Vorträgen vorgestellt.

C³- Vorträge auf der BAU2017:

Dr.-Ing. Frank Schladitz: „Carbonbeton: Eigenschaften, Einsatzgebiete und erfolgreiche Anwendung in der Baupraxis“

Wann? 17. Januar 2017, 17.00 – 17.30 Uhr
Wo? Handwerkerforum, Halle B0, Stand B0.106
Weitere Informationen

Matthias Tietze: „Carbonbeton im Überblick“
Dr.-Ing. Matthias Lieboldt: „Carbonbeton im Ingenieurbau“
Alexander Kahnt: „Carbonbeton im Hochbau“

Wann? 19. Januar 2017. 12.15 – 13.30 Uhr
Wo? Halle A5, Konferenzraum A51/52
Weitere Informationen