Termine und Veranstaltungen

Nächste Termine | Alle Termine


  • 31.05.2016
    , 16.00-19.30 Uhr

    Die Hamburgische Industriekammer-Bau veranstaltet am 31.05. 2016 ein Seminar mit dem Titel "Textilbeton – Zugelassenes Verfahren zur Verstärkung von Stahlbetonkonstruktionen". Der Referent, Dr. Frank Schladitz von C³-Carbon Concrete Composite bringt den Teilnehmern folgende Themen näher:
    - Grundlagen des Textilbetons (Entwicklung, Material, Tragverhalten)
    - Ausgeführte Praxisbeispiele
    - Anforderungen an die Bauausführung
    - erste allgemeine Bauaufsichtliche Zulassung
    - Berechnungsansätze
    - Aktuelle und zukünftige Entwicklungen (z.B. Carbonbeton)

    Wer: Dr. Frank Schladitz von C³
    Was: Seminar "Textilbeton – Zugelassenes Verfahren zur Verstärkung von Stahlbetonkonstruktionen"
    Wann: 31. Mai 2016, 16.00 bis 19.30 Uhr
    Wo: Hamburgische Ingenieurkammer-Bau
    Grindelhof 40
    20146 Hamburg

     

  • 01.06.2016 - 02.06.2016
    , 11.45 Uhr

    Der 14. Immobilientag der Hansestadt Rostock am 1. und 2. Juni 2016 hält ein vielfältiges Vortragsspektrum bereit: Bauen mit Carbonbeton, Smart Grid und innovative Verwaltungsgebäude sind neben aktuellen Rostocker Themen nur einige der durch hochkarätige Referenten präsentierten Fragestellungen. Die Veranstaltung steht unter dem Motto: Innovationen, Digitalisierung und Marktentwicklungen–Die Zukunft der Immobilienwirtschaft. Die Teilnahme an der Veranstaltung bringt Dr. Frank Schladitz von C³ in wichtigen Kontakt zu Vertretern der Immobilienbranche, zukünftigen Anwendern von Carbonbeton.

    Wer: Dr. Frank Schladitz von C³
    Was: Vortrag "Bauen mit Carbonbeton – innovative Anwendung im Immobilienbereich "
    Wann: 2. Juni 2016, 11.45 Uhr
    Wo: Radisson BLU Hotel Rostock, Lange Str. 40, 18055 Rostock
  • 02.06.2016
    , 11.30- 22.00 Uhr

    Der Tag der Deutschen Bauindustrie ist alljährlich ein gewichtiger Branchentreff.  Brennende Probleme und Aufgaben der Branche werden diskutiert, Trends und Neuentwicklungen vorgestellt. Da darf das größte Bauforschungsprojekt Deutschlands nicht fehlen. C³ stellt sich erstmals mit einem kleinen Stand vor.

    Wer:
    Was: Stand auf dem Tag der Deutschen Bauindustrie
    Wann: 2. Juni 2016 11.30 Uhr - 22.00 Uhr
    Wo: STATION Berlin, Luckenwalder Straße 4-6
    10963 Berlin
  • 08.06.2016 - 09.06.2016
    , 8.30-12.15 Uhr

    Die erste C³-Konferenz wird in dem traditionsreichen   GebäudeEnsemble Deutsche Werkstätten Hellerau in 01109 Dresden, Moritzburger Weg 67 stattfinden. Vorträge und Präsentationen geben einen Überblick und Einblicke in die facettenreiche Arbeit innerhalb des größten deutschen Bauforschungprojektes. Der arbeitsreiche Tag klingt mit einer Führung durch die Werkstätten Hellerau sowie einem Abendessen und Musik aus. Die Arbeit wird am nächsten Tag bis zum Mittag weiter geführt. Am Nachmittag findet für Mitglieder des C³ e.V. die ordentliche  Mitgliederversammlung des C³ e.V. statt.
    Tagungsprogramm
    Anmeldung

    Wer: C³-Carbon Concrete Composite e.V.
    Was: C³-Konferenz und Mitgliederversammlung
    Wann: 8. und 9. Juni 2016
    Wo: Deutsche Werkstätten Hellerau, 01109 Dresden, Moritzburger Weg 67

     

  • 10.06.2016
    , 9.30-17.30 Uhr

    Verbände sind Interessenvertreter gegenüber Politik und Öffentlichkeit. Der Bauindustrieverband  Sachsen/Sachsen-Anhalt e. V. (BISA) vertritt die Interessen von ca. 150 Mitgliedsunternehmen mit rund 10.000 Beschäftigten der bauindustriellen Unternehmen in den Ländern Sachsen und Sachsen-Anhalt. Er erbringt Dienstleistungen, wie zum Beispiel  juristische Betreuung, Bildungsangebote, betriebswirtschaftliche Beratung, fachlich-technische Betreuung sowie statistische Dienste.
    Am 10. Juni 2016 treffen sich die Mitglieder des BISA in Dresden. C³ist dabei. Schließlich sollen die Baufirmen das größte Bauforschungsprojekt Deutschlands kennen (lernen).

    Wer: C³- Präsentation
    Was: Bautag der BauindustrieSeminar "Textilbeton – Zugelassenes Verfahren zur Verstärkung von Stahlbetonkonstruktionen"
    Wann: 10. Juni 2016, 9.30 bis 17.30 Uhr
    Wo: Hotel Westin Bellevue, Große Meißner Straße 15, Dresden