Die C³-Vorhaben

 

Mosaik der C³- Vorhaben
Mosaik der C³- Vorhaben

Um das Projektziel zu erreichen, Carbonbeton als neuen Baustoff zu etablieren, müssen Kompetenzfelder über das klassische Bauwesen hinaus eingebunden werden. Wesentliche Industrie- und Wissensbereiche dafür sind: Chemie, Maschinenbau, Carbonbewehrung, Verarbeiter/Anwender, Werkstoffe (Beton), Ingenieurwesen und Elektrotechnik, Gesundheit, Aus- und Weiterbildung sowie Recycling. Diese werden in Zusammenarbeit von Unternehmen, Wissenschaftspartnern, Verbänden und Vereinen durch Verbundprojekte in Netzwerke überführt, um bis 2020 eine intersektorale Wertschöpfungskette aufzubauen. Die Partner bilden dabei die angestrebten inter- und transsektoralen Wertschöpfungsstrukturen schon in den Projekten ab.

Bauwerke der Zukunft – neuartige Brücken, Hochhäuser, Industriebauten – sowie die Instandsetzung und Verstärkung bestehender Bauwerke sind innerhalb des C³-Projektes als Anwendungsziele von Carbonbeton definiert. Diese Anwendungen sollen zu einer integralen Bauweise geführt werden, die Tragstruktur, Hüllstruktur und technische Intelligenz durch nur ein Material vereint. Das führt zu langlebigen Konstruktionen mit höherer Leistungsfähigkeit und spart Kosten, Material und Zeit.


Basisvorhaben

  • Bewehrung und Beschichtung
  • Bindemittel und Betone
  • Konstruktion, Bemessung, Prüfung
  • Multifunktionale Bauteile

weiterlesen


Vorhaben V1

  • Entwicklung von Herstell- und Verarbeitungsprozessen von Carbonbeton
  • Nachweis- und Prüfkonzepte für Normen und Zulassungen
  • Effekte auf die menschliche Gesundheit bei mechanischer und thermischer Belastung von Carbonbeton
  • Abbruch, Rückbau und Recycling von C³-Bauteilen

weiterlesen


Vorhaben V2

  • Dauerstandverhalten von Carbonbeton
  • Dauerhaftigkeit von C3-Bemessungskonzept,     Nachweisverfahren, Prüfmethoden
  • Brandverhalten von Carbonbeton
  • Alternative Fasermaterialien für neue Bewehrungsstrukturen
  • Erarbeitung beanspruchungsgerechter Carbon-Bewehrungs-strukturen und Carbon-Bewehrungsstäbe
  • Anorganisch gebundene Bewehrungsstrukturen
  • Erstellung von Gesamtkonzepten für die nachträgliche
    Bauteilverstärkung mit Carbonbeton
  • Modulare Bausysteme Hochbau
  • Modulare Bausysteme Ingenieurbau
  • Nachhaltigkeitsbewertung von Carbonbeton
  • Umweltverträglichkeit von C³

weiterlesen


Vorhaben V4

  • Multiaxiale Garnablage im automatisierten Umlaufprozess (Multi-2D Druck)
  • Vorgespannter Carbonbeton für Straßenbrücken und Flächentragwerke
  • Integration einer direkt-elektrischen Heizfunktion in die Carbonbetonfassade und in den carbonverstärkten Industriefußboden
  • Ganzheitliche Optimierung von Carbonbeton durch Verwendung alternativer Bindemittel und leistungsfähiger Faseroberflächen
  • Dauerhaftigkeitsuntersuchung von faseroptischen Sensoren zur Zustandsüberwachung von C³-Bauteilen
  • Energiespeichernder Carbonbeton
  • C3-Planungstool mit virtueller Realität
  • Monolithische Carbonbeton-Profile für den Infrastrukturbereich
  • Instandsetzung von Stahlbetonbauwerken durch dünne C3-Schichten
  • Entwicklung carbonbetongerechter Mischbauweisen
  • TISC3 und numerische Simulation
  • Carbonbeton zur fugenlosen Instandsetzung geschädigter
    Betonfahrbahndecken
  • Carbon Concrete High-Temperature Forming Tool (CTFT)

    weiterlesen


Vorhaben V-I

  • Studie zu Möglichkeiten der Beschleunigung bauaufsichtlicher
  • Genehmigungsverfahren am Beispiel Carbonbeton
  • Carbonfasern auf Pechbasis für schlaff bewehrte Biegebauteile
  • Carbon-Carbon-Strukturen zur Betonbewehrung
  • Interaktion mit hochfrequenter elektromagnetischer Strahlung
  • Entwicklung von Betonimplantaten zur Übertragung
    von out-of-plane Beanspruchungen
  • Brückenkappen mit Carbonbewehrung
  • Anwendung von Carbon im Mauerwerksbau
  • Aktivierung von Carbonbetonbruch als Bindemittel
  • Netzgitterträger für Halbfertigteile mit Carbonbewehrung
  • Concrete-Infusion-Injection-Prepreg Carbonbetonstab
  • Applikation von Abstandhaltern auf Bewehrungsstrukturen

weiterlesen


Vorhaben Invest/W

  • Investitionsvorhaben – Zugprüfmaschine zur Ermittlung   von Materialkennwerten im Carbonbeton
  • Analyse der Wertschöpfungskette

weiterlesen


Neues aus den Vorhaben

Neues aus den Vorhaben

Ausschreibung , Vorschlag, Vorauswahl, Empfehlung, Einreichung, Prüfung, Beginn, Umsetzung – das sind die Schritte, die ein C³-Vorhaben bis zum Ziel und Ergebnis durchläuft. Natürlich sind auch Berichte und Auswertungen, Dokumentation und Austausch erforderlich. Um Sie darüber auf dem Laufenden zu halten, werden wir aktuell über Neuigkeiten aus den Vorhaben berichten. Und da ist allerhand Bewegung.